Es kann sein, dass dein System mit Daten vermüllt ist. 

1

Speicherplatz prüfen

Prüfe unter Einstellungen > Speicher(platz), ob das Handy keinen Platz mehr hat.

2

Lösche Dateien

Lösche großte Dateien, insbesondere Videos oder Fotos.

3

iPhone: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Als letzte Option kannst du dein Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Achtung: Das Handy danach neu einzurichten, kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Vor dem Zurücksetzen: Wichtige Daten und Zugangsdaten sichern.
Anleitung auf mobilsicher.de

Vor dem Zurücksetzen: Stell sicher, dass du die Zugangsdaten zum verknüpften iCloud-Konto kennst

Warum, erfährst du bei mobilsicher.de

Jetzt kannst du dein Handy zurücksetzen
Anleitung