Wenn dein Display touch-Eingaben registriert, obwohl du es gar nicht berührst, spricht man von "ghost touch". Meistens ist das ein Hardware-Schaden, typischerweise durch Feuchtigkeit ausgelöst. Es kann aber auch durch Verschmutzung, ungeeignete Schutzfolie oder durch ein Software-Problem ausgelöst werden. Bevor du in die Werkstatt gehst, solltest du diese Schritte probieren: 

1

Schutzfolie entfernen

Entferne die Schutzfolie von deinem Display, falls du eine hast.

2

Display reinigen

Reinige das Display gründlich mit einem weichen Tuch und einem Display-Reinigungsmittel.

3

Updates checken

Manchmal kann ein Update das Problem beheben. Sieh nach, ob Updates für dein Gerät zur Verfügung stehen.

4

Vor Überhitzung schützen

Hohe Temperatur kann den Touchscreen ebenfalls durcheinander bringen - schütze dein Gerät vor Überhitzung.

5

Ladegerät ersetzen

Wenn das Problem nur beim Laden auftritt, solltest du das Ladegerät ersetzen. Schlechte Ladegeräte können die Touch-Funktion stören.

6

Apps schließen

Manchmal führt eine Fehlerhafte App zu dem Problem: Schließe alle Apps, auch die, die im Hintergrund laufen.

Problem gelöst
Problem nicht gelöst