Hier handelt es sich vielleicht nur um einen Fehler der Kamera-App. Bevor du in die Werkstatt gehst, kannst du das hier probieren:

1

Setze die Kamera-App zurück

Öffne die Kamera-App und tippe auf Einstellungen.

> Einstellungen zurücksetzen > Zurücksetzen.
2

Wenn das nicht hilft, lösche den Cache der Kamera-App

Gehe zu

Einstellungen > Apps > Alle Apps anzeigen > Kamera > Speicherplatz > Cache leeren.
3

Android: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Als letzte Option kannst du dein Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Achtung: Das Handy danach neu einzurichten, kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Vor dem Zurücksetzen: Wichtige Daten und Zugangsdaten sichern.
Alle Infos und Anleitungen bei mobilsicher.de

Vor dem Zurücksetzen: Stell sicher, dass du die Zugangsdaten zum verknüpften Google-Konto kennst
Warum, erfährst du bei mobilsicher.de

Jetzt kannst du dein Handy zurücksetzen
Anleitung
Problem gelöst
Problem nicht gelöst